Sprache als künstlerisches Ausdrucksmittel

PANGEAs Herbstausstellung vom 27. September bis 15. November 2018 behandelt die Verbindung von Sprache als Möglichkeit des Kommunizierens, des Lautwerdens und des Schweigens, Sprache als Ausdrucksmittel und als Barriere, die es zu überwinden gilt. Mithilfe von zeitgenössischer Kunst, Ideen und Workshops möchte PANGEA Raum bieten, sich auf unterschiedliche, künstlerische Weise mit Sprache zu beschäftigen.

Ausstellungsdauer: 27. September 2018 bis 15. November 2018
Öffnungszeiten: Dienstags von 16:00 bis 19:00 Uhr sowie mittwochs von 14:00 bis 17:00 Uhr
WO: PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt

Ausstellungseröffnung: 27. September 2018, 20:00 Uhr
im Anschluss an den Workshop Mit Händen und Füßen in Kooperation mit talkin‘ Linz im Rahmen der Linzer Sprachentage 2018

Finissage: 15. November 2018, 19:00 Uhr
im Rahmen des Tages der offenen Tür 2018 bei PANGEA